Die besten Straßen Rumäniens

Reise Kode: AHD24

Entdecken Sie die zwei unglaublichsten Straßen Rumäniens: Transfogarascher Hochgebirgsstraße, die Fogarascher Gebirge überquerend, und die Transalpina Straße, die sogenannten Transilvanischen Alpen überquerend!
Diese zwei Hochgebirgsstraßen werden Ihne den besten Anblick der Berge ermöglichen, da wir auf beide Straßen bei über 2000 m Höhe fahren werden. Sie werden die Gelegenheit finden, frische Gebirgsluft einzuatmen, die unglaublichen Rumänischen Karpaten zu bewundern und ein Paar einzigartige Fotos über den Wolken zu machen!

Wichtig : Diese Tour kann nur zwischen dem 1. Juli und 31. Oktober des Jahres stattfinden

 

Tag 1.  Transfogarascher Hochgebirgsstraße

 Um  8:00 Uhr morgens starten wir unsere Reise Richtung Fogarascher Gebirge, eines der massivsten und schönsten Gebirgszüge Rumäniens,auch Transilvanische Alpen genannt. Unser erster Stopp wird in Curtea de Arges sein, eine Stadt am Fuße der Fogarascher Gebirge, wo wir eines der bemerkenswerten Klöster Rumäniens besuchen werden.Wir setzen unsere Reise fort nördlich vom Arges Kreis und betreten die faszinierende Landschaft der Gebirge.  Hier machen wir einen neuen Stopp am Fuße der  Poenari Burg, eine Festung die berühmt wurde dank der Legende von Dracula.

 Nach dieser einzigartigen Erfahrung folgt eine andere ; wir fahren die schönste Straße Rumüniens, von Top Gear "Die beste Straße der Welt" bezeichnet, die Transfogarascher Straße, zweithöchste Straße in Rumänien. Der höchste Punkt wird 2034 m am Balea See erreicht, nachdem man den längsten Autotunnel Rumäniens überquert, der Capra Tunnel. Hier machen wir eine Pause von 1 Stunde um die Schönheit der Landschaft zu genießen. Als Nächtes fahren wir weiter Richtung Siebenbürgen (Transilvania), und kommen auf der anderen Seite der Fogarascher Gebirge bis Sibiu an. Die Unterkunft haben wir in der Stadt.

 

Tag 2.  Transalpina Straße

Am Morgen, nach dem Früstück werden wir einen schönen Rundgang in der Altstadt von Sibiu genießen, und die Geschichte und Architektur dieses wunderschönen mittelalterlichen Ortes kennen lernen. Danach führt unsere Reise  Richtung Rumäniens höchstgelegener Straße: die Transalpina! Diese Straße wird auch Die königliche Straße genannt, weil sie in 1938 von dem dritten König Rumäniens, König Carol II, gebaut wurde. Die Straße bietet unglaubliche Landschaften dar und eine atemberaubende Sicht, als würde man über den Wolken schweben!

Nach dieser wunderschönen Reise fahren wir zurück nach Bukarest. Die Tour endet mit Ihrem Aussteigen beim Hotel.

 

  • Eine Übernachtungen mit Frühstück inkls.
  • Beförderung mit modernem Bus/Minibus
  • Reiseleitung (deutsche Sprache)

 

 

Gruppe

Preis pro Person 
2 – 5 pers

390 EUR

6 - 20 pers

340 EUR

 

 

Kontaktformular

Submit